VARERGA (GESCHNITZELTES HUHN)

 

1 Huhn (ca. 1000 g)

Wasser

2 Eßlöffel Salz

1 Knoblauchzehe

1 Zwiebel, zerkleinert

 

Das Huhn in einem Kochtopf (2½ l) bedeckt mit Wasser zum Kochen bringen und 1½ Stunden auf kleiner Flamme kochen. Salz, Knoblauch und die Zwiebel hinzufügen. Wenn das Fleisch weich ist, von den Knochen entfernen und auf ein Backblech legen. Das Fleisch auf höchster Stufe rösten, bis es gebräunt ist.

 

4 Personen

 

Land : Madagaskar

Gericht : Geflügelgericht

 

Quelle : Kochen wie in Afrika / Wolfgang Fritz und Erich Lutz