SAFRAN-GEMÜSE-PLATTE

 

250 g Weißkohl

4 Möhren

2 Zwiebeln

1/8 l Pflanzenöl

½ TL Safranpulver

 

Den Kohl fein raspeln. Die Möhren in feine Streifen, die Zwiebeln in Ringe schneiden.

In einem Topf Öl erhitzen und die Zwiebeln darin anrösten. Den Safran unterrühren. Kohl und Möhren zugeben und knusprig rösten.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken, umrühren und als Beilage servieren.

 

4 - 6 Personen

 

Land : Madagaskar

Gericht : Beilage

 

Quelle : Mit Lust die Welt verschlingen : Die sinnliche Küche Afrikas / Jacob Blume